Willkommen an der NMS-Mosshammer!

_______________________________________________________________________________________________________

Von der Erde in den Mund!

Kartoffelprojekt der 3A im Rahmen des EH- und Biologieunterrichts

Die Kinder der 3A haben im Frühjahr gemeinsam Kartoffeln im selbstgebauten Kartoffelturm angesetzt. Diese sind über den Sommer nun gereift und zu Schulanfang ist die Zeit der Ernte gekommen. In der Biologiestunde wurden die Kartoffeln ausgegraben und das Kraut auf dem Komposthaufen ordnungsgemäß entsorgt. In der nächsten Kochstunde wurden die eigenen "BIO-Kartoffeln" dann sauber gewaschen und zubereitet. Die selbstgekochten Ofenkartoffen schmeckten mit der Schnittlauch-Sauerrahmsoße hervorragend.

Es ist für unsere Kinder enorm wichtig zu erfahren und zu verstehen, wie gesunde und biologisch angebaute Nahrungsmittel in den Kochtopf kommen. Das Wissen über gesunde Ernährung trägt wesentlich zu einer guten Entwicklung der nächsten Generation bei.

Gabi Klettner und Hannelore Hirscher

_______________________________________________________________________________________________________

Sozialarbeit Sozialarbeit  

_______________________________________________________________________________________________________

Die neuesten Nachrichten

Theater an der Mosshammer
Schulschitag 2017
Bestes Friedensplakat
Textilwerkstätte
Vogelprojekt

Die nächsten Termine

23.11.2017 Berufsinfo-Tage
29.11.2017 Finanzführerschein
05.12.2017 Finanzführerschein
11.12.2017 Finanzführerschein
13.12.2017 Raika Schulschitag

Theater an der Mosshammer

von Klaus Klettner

Kein Blut für Dracula!

Seit Beginn dieses Schuljahres arbeiteten die 3. Klassen der NMS Moßhammer an ihrem Theaterstück. Fächerübergreifend wurde vom Kreativunterricht ausgehend fleißig geprobt. In BSP, BE, ME, TEW, TXW wurden Tänze einstudiert, Kulissen und Kostüme gefertigt und schließlich Einladungen gestaltet. In der letzten Schulwoche vor Ostern war es so weit. Die Schülerinnen und Schüler konnten den Ertrag ihrer intensiven Arbeit ernten. Alle Schulaufführungen und vor allem auch die öffentliche Aufführung am Donnerstagabend waren bestens besucht und wurden ein voller Erfolg für alle Beteiligten.

Wir gratulieren den Schülern der 3. Klassen und den verantwortlichen Lehrerinnen und Lehrern Burgi Wögerbauer, Gernot Werberger, Michaela Russegger, Barbara Hochleitner und Rudi Mitterlechner zu dieser gelungenen Vorstellung.

 

bewegte Schule      berufsorientierungsfreundliche Schule     Bischofshofen     Verein Spektrum